Frau Bitterbös – ein satirischer Blick einer Tussi auf Züri

“Frau Bitterbös – Die Welt ist schlecht oder eine Züri-Tussi Ende 30 geht mit dem Leben um”.

So heisst der Blog in voller Länge. Es ist ein satirischer Blick auf den alltäglichen Wahnsinn eines Lebens in der coolsten Stadt der Schweiz, geworfen von einer Frau, die fest mitten im Leben steht und sich nicht so einfach schubladisieren lässt. Eine Tussi halt. Über was Frau Bitterbös schreibt, hat sie auch erlebt. Und sie blickt auch gerne mal über den Tellerrand hinaus und geht auf Reisen. Auch darüber schreibt sie dann auch.

Frau Bitterbös kann sich sehr gut aufregen über Luxusprobleme, nimmt sich aber auch nicht so todernst. Sie flucht gerne. Und ist brutal ehrlich.

Zum Schmunzeln, nachdenken, sich mit-aufregen, freuen oder einfach nur finden: “Genau!”.

Zu finden, kommentieren und weiterempfehlen unter www.fraubitterboes.blogspot.ch, www.facebook.com/fraubitterboes und unter den Stadtschreibern auf www.ronorp.net.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.